Das Café Am Roten Haus mit Terrasse

Unser gemütlich eingerichtetes Café verfügt über 65 Plätze. Dazu kommen 45 Plätze auf unserer sonnenverwöhnten Terrasse mit Blick auf das Rote Haus. Genießen Sie die wunderschöne Aussicht auf den Laufenbach mit seinem kleinen Wasserfall, der neben dem Roten Haus in die Rur mündet.

Neben unseren leckeren Torten aus der eigenen Konditorei, bieten wir eine kleine aber feine Tageskarte. Unsere warmen und kalten Gerichte bereiten wir frisch für Sie zu.

Wir bieten auch Arrangements für Gruppen- und Busreisende.

Eigene Hauskonditorei / Confiserie

Unsere Hauskonditorei / Confiserie ist nur wenige Schritte von unserem Café entfernt.

Hier werden für Sie jeden Tag himmlische Torten, Gebäck und Pralinen frisch herstellt. Sie können uns jeden Tag von 6:00 bis 14:30 Uhr bei der Arbeit zuschauen. Auf dem Bild wird gerade ein Monschauer Dütchen-Teller mit warmen Pflaumen für die Weihnachtszeit vorbereitet.
Hier entstehen in Handarbeit z.B. unsere Trüffel. Den Ausgangspunkt bilden die Pralinenhohlkörper aus weißer, Zartbitter- oder Milch-Schokolade. Diese werden Stück für Stück mit verschiedenen Canaches gefüllt. Am Ende wird jeder Trüffel individuell ausgarniert. Hmmm… lecker. Eine Übersicht der Geschmackssorten finden Sie hier.

monks37_de_p1070561-2015
Die Inhaberin Elke Klein beim Dekorieren eines Dütchentellers

Auch Waffeln werden frisch selber gebacken. In unserem Café erhalten Sie diese in der Erdbeersaison gefüllt mit Vanilleeis, frischen Erdbeeren und Sahnehaube.
Auch unsere leckeren Torten werden liebevoll in Handarbeit garniert. Bei uns dürfen nur frische Zutaten und echte Früchte auf die Torten.

Besuchen Sie auch unsere Facebook-Seite.